Termine

Aktueller Terminkalender

PDF herunterladen   Download des aktuellen Terminkalenders
Stand: 22. Oktober 2018

Festliegende Termine

In jedem Schuljahr gibt es festliegende Termine, die unsere Schulgemeinschaft strukturieren.
Die wichtigsten wiederkehrenden Termine sind hier in tabellarischer Form aufgeführt:

September
  • Die neuen 5. Klassen werden im Rahmen einer kleinen Feier am Nachmittag des zweiten Schultages in jedem neuen Schuljahr empfangen.
  • Die Diagnose- und Vergleichsarbeiten in den Klassen 7 und 9 in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie in Klasse 9 zusätzlich im Fach Englisch finden jedes Jahr in der Regel im September statt. Daran schließt sich eine Pädagogische Konferenz an, in der die Ergebnisse der DVA evaluiert und Handlungsschritte erörtert werden.
  • Am ersten Klassenpflegschaftsabend („Elternabend“) im Schuljahr stellen sich alle Fachlehrer den Eltern vor. Dieser Abend findet gewöhnlich in der dritten Unterrichtswoche statt.
  • Die Klassensprecherwahlen, Schulsprecherwahlen und Vertrauenslehrerwahlen sind in der Regel bis zu den Herbstferien abgeschlossen.
Oktober
  • Bis zu den Herbstferien finden in freier Absprache Klassenkonferenzen und Fachkonferenzen statt.
  • Bis zu den Herbstferien müssen in der Klassenstufe 10 die Themen und die Nennung der Mentoren für die fächerübergreifende Kompetenzprüfung als Teil der Realschulabschlussprüfung bei der Schulleitung eingereicht werden.
November
  • Die Schulkonferenz kommt zu Anfang und zu Ende des Schuljahres zusammen.
  • Eurokom Prüfung der Klasse 10 als Teil der Realschulabschlussprüfung im Fach Englisch.
Dezember
  • Gemeinsamer Gottesdienst und Weihnachtsfeier in den Klassen am letzten Schultag vor den Ferien.
Januar
  • Der Neujahrsempfang findet in der zweiten Unterrichtswoche nach den Weihnachtsferien statt.
Februar
  • Die Blockwoche findet in der Regel kurz vor oder kurz nach den Faschingsferien statt. In ihr wird je nach Klassenstufe intensiv an den Themeorientierten Projekten (TOP) gearbeitet bzw. es werden die jeweiligen Praktika durchgeführt.
  • Die Grundschüler der Friedrich-Ebert-Grundschule besuchen uns alljährlich nach den Faschingsferien an zuvor festgelegten Tagen für vereinzelte Stunden.
  • Am 28. (29.) Februar endet das erste Schulhalbjahr; die Schülerinnen und Schüler erhalten in den Klassen 5-9 eine Halbjahresinformation über ihren Leistungsstand, in Klasse 10 wird ein Halbjahreszeugnis ausgestellt.
  • Der Elternsprechtag findet in der Woche nach der Ausgabe der Halbjahresinformationen (bzw. Halbjahreszeugnisse in Klasse 10) im Februar statt.
März
  • Ein Tag der offenen Tür, der zum Besuch der Heidelberger Grundschüler der 4. Klassen einlädt, findet in Absprache mit den Heidelberger Realschulen statt.
April
  • Die Anmeldetermine für Schülerinnen und Schüler, die in die Klassenstufe 5 der Theodor-Heuss-Realschule gehen möchten, werden zentral vom Schulamt bekannt gegeben.
  • Der Boy’s and Girl’s Day, an dem Schülerinnen typisch männliche Berufe und Schüler typisch weibliche Berufe kennen lernen können, findet alljährlich für die Klassen 5 und 6 statt.
  • Die Wahl der Wahlfächer Bildende Kunst oder Musik (für die Klassenstufe 9) sowie der Wahlpflichtfächer Technik, Mensch und Umwelt oder Französisch (für die Klassenstufe 7) finden entweder kurz vor oder unmittelbar nach den Osterferien statt.
  • Die schriftlichen Prüfungen als Teil der Realschulabschlussprüfung finden in der Regel kurz nach den Osterferien statt.
  • Die Quartalskonferenz II findet nach 12-13 Unterrichtswochen statt.
Mai
  • Zum Berufsinformationsabend für die Klassen 9 werden Vertreter verschiedener Unternehmen und Bildungseinrichtungen eingeladen.
Juni
  • Schullandheimaufenthalte sowie mehrtägige außerunterrichtliche Veranstaltungen finden in der Regel kurz vor oder kurz nach den Pfingstferien statt.
Juli
  • An zwei Tagen finden die mündlichen Prüfungen als Teil der Realschulabschlussprüfung für Klasse 10 statt.
  • Am vorletzten Schultag machen die Klassen in der Regel einen Ausflug in die nähere Umgebung Heidelbergs.
  • Am letzten Schultag findet eine Abschlussfeier statt. Bis zur Zeugnis- und Preisvergabe lassen die Schülerinnen und Schüler das Schuljahr gemeinsam mit den Klassenlehrern ausklingen.


Ausbildungsschule der

Pädagogische Hochschule Heidelberg

Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (RS) Karlsruhe



Unsere Sponsoren:

City Cult Heidelberg

päd-aktiv

Karlstorbahnhof

Theater und Orchester Heidelberg

Volkshochschule Heidelberg e.V.



Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Login